NEU - BLACK ART 9.1 - Das Geheimnis des Head Distillers

Heute beträgt der Anteil an Single Malts aus der Zeit vor der Wiedereröffnung 2001 weniger als 1%  der Bruichladdich Warehouses. Schon deshalb sind diese ältesten Destillate die am besten gehüteten Geheimnisse der Brennerei. Der Vintage 1992 war während seiner 29¬jährigen Reifezeit unter der ständigen Obhut der Head Distiller. Die neunte Black Art Edition ist nicht nur ein wahres Meisterwerk der Alchemie, sondern auch die älteste Abfüllung ihrer Art: ungetorft, gereift in handverlesenen Eichenfässern, zusammengestellt aus einer geheimen Auswahl an perfekt gereiften Destillaten. Weltweit limitiert auf 12'000 Flaschen.